Armin Jung, Stadtplaner Dipl.-Ing. MA

Armin Jung hat Architektur mit Schwerpunkt Städtebau sowie Architektur Media Management studiert und gründete das Büro Jung Stadtkonzepte 1998. Standen in den ersten Jahren Baugruppenprojekte und Modellsiedlungen im Fokus, verschob sich sein Arbeitsschwerpunkt schrittweise zur interdisziplinären räumlichen Strategieentwicklung, zur Steuerung von Planungsprozessen und zur Schnittstelle zwischen Stadtentwicklung und Energiewirtschaft. Armin Jung ist seit 1999 in der Stadtplanerliste der Architektenkammer NRW und seit 2015 Mitglied der deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL).

 

Bernd Tenberg, Dipl.-Ing.

Bernd Tenberg hat nach dem Studium der Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt erneuerbare Energien zunächst in der Forschung und Produktentwicklung für Solartechnik gearbeitet. Nach einem Quereinstieg in die Immobilienwirtschaft ist Bernd Tenberg seit 2004 für Jung Stadtkonzepte tätig und seit 2008 als Partner zuständig für die Bereiche Projektmanagement, Veränderungsmanagement und Verfahrensentwicklung. Als erfahrener Moderator gilt sein besonderes Engagement den Kooperationsprozessen zwischen Kommunen, Versorgungsunternehmen und der Immobilienwirtschaft.

 

Rüdiger Wagner, Dipl.-Ing. MA

Rüdiger Wagner ist Freiraumplaner und Spezialist für Prozessentwicklung und Projektkommunikation. Er hat Geografie, Landschaftsarchitektur und Architektur Media Management studiert. Ab 1996 war er als Assistent an der Hochschule Anhalt in den Arbeitsfeldern Entwurf und Planungskommunikation tätig. Dieser Aufgabe folgten Engagements als Planer und Kommunikationsfachmann in Frankfurt am Main und Paris. Seit 2008 widmet er sich als Partner und Büroleiter bei Jung Stadtkonzepte der Strategieentwicklung und Konzeptvermittlung in interdisziplinären Projektprozessen.

 

Bodo Wirtz, Dipl.-Designer

Bodo Wirtz studierte Kommunikationsdesign in Münster und Trier. Sein Interesse galt seither der Identität städtischer Räume und der Interaktion zwischen Mensch und Architektur. Seine Vorliebe für interdisziplinäres Denken und Arbeiten brachte den freien Designer 2003 mit ASTOC Architects & Planners in Köln zusammen. Seit 2004 engagiert er sich zudem als Gründungsmitglied bei „Adresse Neptunplatz e.V.“ für interaktive Stadtentwicklung in Köln Ehrenfeld. Seit 2007 ist er als ständiges Mitglied im Team von Jung Stadtkonzepte zuständig für Design, Konzeptentwicklung und Projektkommunikation. Bodo Wirtz kocht gern ohne Rezept, aber immer mit guten Produkten, Verantwortung und Leidenschaft.

 

britta_buch.pngBritta Buch, Dipl.-Ing., Stadtplanerin AKNW

Britta Buch hat Raum- und Umweltplanung an der TU Kaiserslautern und am Fachbereich Architektur an der Universidad Politecnica de Valencia studiert. Sie bringt sechs Jahre Stadtumbauerfahrung aus dem Bund-Länder Programm „Soziale Stadt“ mit. Seit 2012 fest im Team von Jung Stadtkonzepte, übernimmt die erfahrene Moderatorin Projektleitungsaufgaben in Stadtentwicklungsprozessen und widmet sich vorwiegend der Formatentwicklung und Durchführung von Akteursbeteiligungen.

 

Nadine van WaasenNadine van Waasen, MA Architektur 

Nadine van Waasen studierte Architektur mit dem Schwerpunkt der Stadtplanung an der Fachhochschule Aachen und absolvierte im Februar 2016 ihre Masterabschlussprüfung. Sie ist seit 2016 bei Jung Stadtkonzepte festangestellt und arbeitet als Projektassistentin im Team an stadträumlichen Analysen und Konzepten der energetischen Quartierssanierung und regionalen Entwicklung.

 

Anna ZwillingAnna Zwilling, MSc. Städtebau

Anna Zwilling hat in Köln ihren Master Städtebau NRW abgeschlossen und ist seit 2016 bei Jung Stadtkonzepte festangestellt. Sie widmet sich als Projektassistentin den Projekten der integrierten und energetischen Stadtentwicklung und arbeitet im Team an städtebaulichen Konzepten - vom Entwurf bis zur Bauleitplanung.

 

Jan GardeJan Garde, Dipl.-Ing. Stadt- und Raumplanung

Jan Garde hat Stadt- und Raumplanung an der Technischen Universität Dortmund und der Bartlett School of Planning am University College of London (UK) studiert. Er ist im Team als Projektassistent für die stadträumliche Grundlagenermittlung und Analyse, die Auswertung von energetischen und soziodemografischen Daten und die Projektorganisation verantwortlich. Besonders motivieren ihn Konzepte der nachhaltigen Mobilität und integrierten Stadtentwicklung sowie die Wechselwirkungen zwischen neuen Mobilitätsformen und der Stadtgestalt.

 

Anissa VogelAnissa Vogel, B.Sc. Geografie

Anissa Vogel hat ihren Bachelorabschluss in Geographie mit dem Schwerpunkt Mensch-Umwelt-Interaktionen an der Universität zu Köln erworben und ist seit 2015 als Werkstudentin Mitglied des Teams. Als Projektassistentin ist sie für das Geodatenmanagement und raumbezogene Analysen zuständig und arbeitet im Team an der interdisziplinären Konzepterstellung sowie in verschiedenen Beteiligungsformaten.

 

Patrick LehnenPatrick Lehnen, B.Eng. Erneuerbare Energien

Patrick Lehnen hat seinen Bachelorabschluss der Erneuerbaren Energien an der Technischen Hochschule Köln erworben und ist seit 2017 festangestelltes Mitglied des Teams. Als Projektassistent arbeitet er an der energetischen Evaluation von Konzepten und erstellt im Team die Datengrundlagen, Szenarien und Analysen.

 

Christian KleinschmidtChristian Kleinschmidt B.A. Wirtschaftspsychologie

Christian Kleinschmidt hat seinen Abschluss in Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius in Köln erworben und studiert zurzeit Erneuerbare Energien an der Technischen Hochschule Köln. Er ist seit 2018 Werkstudent bei Jung Stadtkonzepte. Zu seinen Aufgaben zählen Organisations- und Prozessberatung und die energetische Evaluation von Konzepten.